Flüchtlingsstreik Berlin – Brandenburger Tor: Wärmflaschen, die so gut wie nix kosten.

Hier, auf meinem Strick- und Selbermachen-Blog habe ich eine Anleitung zum Basteln von schnellen Wärmflaschen, die nix kosten. Und wie man das Wasser heiß hinbringt, zum Flüchtlingsstreik, auch ohne Auto.

Ich kam drauf, weil ich mal mit schlechtem Schlafsack draussen gecampt und gefroren habe, und dann einfach eine Plastikflasche mit heißem Wasser mit in den Schlafsack genommen habe. Plastikflaschen halten mehr aus, als man denkt.

Zudem habe ich gelesen, dass die Bullen nachts auch die Wärmflaschen wegnehmen. Die Plastikflaschenversion ist wenigstens günstig zu ersetzen. Meine Gummiwärmflasche ist wohl inzwischen weg und kommt demjenigen, dem ich sie gegeben habe, nicht mehr zugute. :(

Links:

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s