Nicht gebloggt, aber noch dabei: Tour de Fleece

Diese Woche ist Endspurt bei der Tour de Fleece (Ravelry Link).

Ich habe es nicht geschafft, regelmässig hier zu berichten. Zuviel ging im Leben drunter und drüber.
Erwachsen sein ist so anstrengend. Ich sage es euch.
Spannende Dinge sind passiert.
Ich habe ein neues Spinnrad. Es ist jetzt das dritte Spinnrad in diesem Haushalt, und es ist ein absolutes Traumteil. Ein Schacht Matchless. Zum Glück ist manchmal was übrig, wenn man keine Kinder hat, kein Auto hat, keine Drogen nimmt und nie in den Urlaub fliegt. :D

TDF 2015 day 16

Meine erste Spinnerei darauf war Bio-Merino (ungequält) und das Garn ist sehr sehr schön geworden.
Ich habe das Rat zu einem tollen Schnäppchenpreis von Knitart.de bekommen, wo es im Sommer-Angebot war.

Auf den Spindeln habe ich dieses Jahr auch sehr viel gesponnen. Das letzte war Whiteface Woodland Wolle:

TDF 2015 day 16

Das ist eine mittelgrobe Wolle. Und eine traditionelle und seltene Schafrasse aus Großbritannien.

Tour de Fleece 2015

Von meinem Kilogramm Corriedale Fasern habe ich noch weniger als 300g zu spinnen. Das hoffe ich, bis Sonntag zu schaffen. Gezwirnt werden muss es dann nach der Tour!

Advertisements